Ein Blick über den Tellerrand und über die Grenzen hinaus genügt. Besser gesagt ein Lichtblick. Dort finden wir HOLY TRINITY®. Das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen aus Dresden produziert und vertreibt ganz spezielle LED-Designleuchten. Ästhetisch, gekonnt und perfekt. Die HOLY TRINITY® Leuchten sind flexibles Licht, fokussiert auf Funktion in Bewegung, dem menschlichen Instinkt folgend. Seit Kurzem ist HOLY TRINITY® in unser Dachgeschoss nach Wien gezogen. Virtuell. Wir freuen uns über diesen besonderen Kunden und über unsere gemeinsamen Social Media Lichtblicke.

Begonnen hat alles vor vielen Jahren mit der Zusammenarbeit der Deutschen Lichtmiete und uns. Nachdem wir den Pionier auf dem Gebiet der Lichtmiete nun schon länger im digitalen Vertrieb unterstützen dürfen, ist nun ihr Tochterunternehmen HOLY TRINITY® dazugekommen.

Content denken, lieben und leben.

Wir waren schnell von der Idee und dem Produkt begeistert. HOLY TRINITY® hat zwar das Licht nicht neu erfunden, jedoch die Funktion einer Leuchte ganz neu definiert. Licht ist nicht gleich Licht, aber Licht ist gleich mehr, wenn es dorthin kommt, wo es gerade gebraucht wird. „Magisch“ hat man uns versprochen und spielerisch haben wir es empfunden. Lichtfeld und -stärke werden nicht auf Biegen und Brechen eingestellt, sondern sanft und leise per Hand reguliert. Dem Blickfeld folgt das Licht – und nicht die Leuchte. Das hat schon was.

Die puristische RIMA hat es uns besonders angetan. So besonders, dass wir sie gleich mit auf Reisen genommen haben. Frei nach unserem „Content denkend, liebend und lebend“, mussten wir diese Leuchte kennenlernen, um die Marke und die Philosophie von HOLY TRINITY® zu verstehen. Entstanden sind großartige Momente und Erlebnisse, welche wir gleich fotografisch festgehalten haben.

Ein Haus, gebaut um die Jahrhundertwende, war Schauplatz unseres Shootings. Tradition und Moderne auf engstem Raum. Erlebt und festgehalten haben wir dabei die Verschmelzung verschiedener Materialien, Stimmungen und Oberflächen zu einem neuen Ganzen. Es tut gut, eine Marke zu spüren und zu verinnerlichen. Das Begreifen macht es möglich, den Content zu verstehen. Content der uns hilft, Botschaften und Geschichten zu entwickeln.

Geschichten erzählen und Marken beleben.

Wenn Marken einen Fokus haben, freut sich die Agentur. Und der Mensch als Kunde. Wir freuen uns auf alle Fälle auf HOLY TRINITY®. Unseren neuen virtuellen Mitbewohner im Dachgeschoss hoch oben über der Favoritenstraße in Wien. Und wir freuen uns auf Social Media Lichtblicke.

#dontpanicgrow